VirtuServ - Betrieb nur eingeschränkt

Leider wird das Projekt an der Uni Mannheim zurzeit nicht weiterverfolgt. Wir können Ihnen daher keine neuen Server erstellen oder einpflegen. Wir betreuuen Sie mit bestehenden Servern jedoch so lange, bis das Projekt entweder neu aufgenommen oder endgültig eingestellt wird.

Für die Sicherheit Ihrer Systeme sind Sie nach Übergabe selbst verantwortlich. Die Einrichtung lokaler Firewallrichtlinien auf dem System ist zwingend notwendig, da sich das System nicht innerhalb der Hochschule Mannheim befindet.

Sollten Sie auf den Systemen urheberrechtlich geschütztes Material ablegen wollen, beachten Sie bitte die entsprechenden Rechte des Urhebers. Das gleiche gilt für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Gerne berät Sie unser Datenschutzteam unter datenschutz.cit@hs-mannheim.de zu entsprechenden gesetzlichen Auflagen.

Aktuell können wir Ihnen keine neuen Server mehr installieren/aufsetzen.

 

Wir weisen darauf hin, daß die Verantwortung für den Betrieb der virtuellen Maschinen nicht bei der Campus-IT und auch nicht beim Betreiber, sondern allein beim Benutzer liegt. Bei mißbräuchlicher Nutzung kann der Account zeitlich befristet oder dauerhaft gesperrt werden.

Die ausführlichen Nutzungsbedingungen finden Sie hier.

Sowohl die root disk der virtuellen Maschine als auch zusätzlicher Speicher werden dreifach redundant gespeichert; damit sind die Daten gegen einen Hardwareausfall relativ gut geschützt. Die Daten werden allerdings nicht weiter gesichert; vor allem gegen versehentliches Löschen wichtiger Dateien kann die redundate Speicherung natürlich nicht helfen.

Sichern Sie daher alle wichtigen Dateien (Konfiguration, Ergebnisse von Berechnungen oder Umfragen etc.) selbst auf ein externes Medium.