Unsere Informationspflichten nach Art. 12-14 DSGVO

Nutzung des Videokonferenzsystems BBB für dienstliche Belange außerhalb von Vorlesungen innerhalb der Hochschule Mannheim. Das System ist ausschließlich zur Nutzung für datenschutzsensiblere Belange, wie Gremiensitzungen, Dienstbesprechungen etc. gedacht, deren Datenverkehr innerhalb der EU bleiben soll und durch die DSGVO gedeckt sein sollen.

Einwilligung. Mit der Nutzung bestätigen Sie die Nutzungsrichtlinien der Campus IT.

Rektorin der Hochschule Mannheim.

Campus IT und

Auftragsverarbeiter:

datenkollektiv.net GbR
Böhmische Str. 14
01099 Dresden

Anbieter der Telefonleitungen:

easybell GmbH
Brückenstraße 5a
10179 Berlin

Hosting:

Hetzner Online GmbH
Industriestr. 25
91710 Gunzenhausen
Deutschland

 

 

Datenschutzbeauftragter: Herr Dr. Heiko Haaz
Beauftragter für die Hochschule: Herrn C. Hirsch
E- Mail: datenschutzbeauftragter@hs-mannheim.de
UIMC DR. VOSSBEIN GmbH & Co KG
Unternehmens- und Informations-Management Consultants
Nützenberger Straße 119, 42115 Wuppertal

Wir speichern von Ihnen, nach Ihrer persönlichen Anmeldung, folgende Daten:

  • Vorname, Name und E-Mailadresse
  • Metadaten zum Raum
  • Profilbild des Nutzers (sofern der Nutzer eines hochlädt)
  • Während der Sitzung: Video- und Ton, sofern vom Nutzer aktiviert

 

Eine Videospeicherung direkt auf der Plattform ist technisch unterbunden. Der Hoster führt technische Logdateien, auf die wir keinen Zugriff haben. Diese beinhalten in der Regel, Datum und Uhrzeit des Zugriffs und zugreifende IP-Adresse. Solche Daten dienen nur der Fehlersuche und werden weder durch den Hoster, noch durch uns ausgewertet oder korreliert.

Wir löschen Ihre Daten nach Ihrer Aufforderung sofort. Sie können Ihr Konto jederzeit selbst löschen. Einfach anmelden am Server und Konto löschen wählen.

Sollten Sie aus der Hochschule ausscheiden, ohne dass CIT davon Kenntnis erlangt, dann löschen wir Ihre Daten einmal jährlich zum 15.11. nach Ausscheidelisten aus dem GB Personal.

     

Ihre Kommunikationspartner.

Während der Übertragung der Hoster - keine Speicherung.

Wir führen kein Profiling oder Export in Drittländer durch.

 

 

  • Informationsrecht
  • Auskunfts- und Widerspruchsrecht
  • Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung